Barrierefreiheit


Erklärung zur Barrierefreiheit

Diese Erklärung zur Barrierefreiheit gilt für die Internetseite www.de-ipcc.de/.

 

Barrierefreiheit dieser Internetseite

Der DLR Projektträger ist bemüht, seine Internetseiten barrierefrei zugänglich zu machen. Rechtsgrundlage sind das Behindertengleichstellungsgesetz (BGG) und die Barrierefreie Informationstechnik-Verordnung (BITV 2.0) in ihrer jeweils gültigen Fassung

 

Stand der Vereinbarkeit mit den Anforderungen

Für diese Webseite ist eine Bewertung der Barrierefreiheit mittels einer BITV-Selbstbewertung vorgesehen. Etwaige Mängel in der Barrierefreiheit werden schrittweise behoben.

 

Erstellung dieser Erklärung zur Barrierefreiheit

Diese Erklärung wurde am 04.09.2020 erstellt.
Diese Erklärung wurde zuletzt am 04.09.2020 überprüft.

 

Feedback und Kontakt

Sind Ihnen Mängel beim barrierefreien Zugang zu Inhalten von www.de-ipcc.de/ aufgefallen?
Melden Sie sich gerne bei uns per E-Mail an de-ipcc@dlr.de.

Sie erreichen uns auch per Post oder Telefon:

DLR Projektträger
Umwelt und Nachhaltigkeit
Deutsche IPCC-Koordinierungsstelle
Heinrich-Konen-Str.1
53227 Bonn

Tel.: +49 228 3821 1554

 

Schlichtungsverfahren

Beim Beauftragten der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen gibt es eine Schlichtungsstelle gemäß § 16 BGG. Die Schlichtungsstelle hat die Aufgabe, Konflikte zwischen Menschen mit Behinderungen und öffentlichen Stellen des Bundes zu lösen.

Sie können die Schlichtungsstelle einschalten, wenn Sie mit den Antworten aus der oben genannten Kontaktmöglichkeit nicht zufrieden sind.

Sie erreichen die Schlichtungsstelle unter folgender Adresse:

Schlichtungsstelle nach dem Behindertengleichstellungsgesetz
bei dem Beauftragten der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen
Mauerstraße 53
10117 Berlin

Telefon: +49 (0)30 18 527-2805
Fax: +49 (0)30 18 527-2901
E-Mail: info@schlichtungsstelle-bgg.de
Internet: www.schlichtungsstelle-bgg.de